Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

an 16 J. weibl. Berlin von mama62

Hallo liebe Unbekannte, so wie Du Dich jetzt fühlst, so muss sich mein Sohn gefühlt haben und ich habe es wirklich nicht gemerkt. In seinen Therapie-Unterlagen hatte er geschreiben, dass er glaubt keine Fähigkeiten zu haben und sich minderwertig fühlt und sich selbst immer alles kaputt macht. Er hat auch viel getrunken bevor er mit Heroin anfing. (Dabei war er ein sehr guter Fußballer, Tänzer (Breakdance) und in der Schule, naja es kann ja nicht jeder Akakemiker sein. Ein handwerklicher Beruf wäre doch ok gewesen, egal). - Das habe ich alles erst nach seinem Tod in den Unterlagen gelesen. Glaube mir ich würde heute mein Leben gegen seines eintauschen. Ich habe ihm wohl nicht so sehr gezeigt wie sehr ich ihn liebe, sondern oft geschimpft. Am liebsten würde ich nach Berlin kommen und Dir den Hintern versohlen. Ich bin sicher, dass Du intelligent bist, sehr sogar, so wie Du schreibst und auch hübsch. Gott bewahre Dich!!! Was Du jetzt brauchst ist Liebe von irgendwoher, aber ganz schnell. Was können wir nur tun?

Substanzen

  • Heroin

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?