Hier kannst Du uns erreichen:

HINWEIS: Wir haben haben derzeit viele Termine und uns erreichen viele Anfragen und Anrufe. Daher kann es grad 1-2 Wochen dauern, bis Ihr von uns eine Antwort auf eine Email oder einen Rückruf bekommt.

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

an 47 männlich

hey ich weiß zwar nicht mehr genau wer du bist aberich glaube der vater dest verstorbenen? es ist richtig,ich habe oft anders geschrieben über heroin, mal so, dann mal wieder so. das ist doch ganz einfach zu erklären, wenn alles scheiße ist und heroin gefährlich ist, dan ist es immer wenn man entzügig ist. wenn du etwas genommen hast ist heroin wieder schön. klar hat man jeden tag ne ganz andere meinung,aber das verstehst du halt nicht, du hast diese chronische krankheit ja nicht. du hast nicht den geringsten hauch ,nicht mal nen klitzekleinen hauch von ahnung. daher kannst du aus meiner sicht leider nicht mitreden, was mich für dich allerdings freut. ich schrieb doch in meinem allerersten beitrag "heroin ist wie himmel und hölle".....sagt der nicht meine folgenden beiträge aus? also das sie total verschieden ausfallen werden? das hättest du mal bedenken sollen als du deine worte geschrieben hast, denn logisch..himmel und hölle sind genau ein meilenweiter unerreichbarer unterschied. du hast das doch auch, den einen tag findest du was gut und den anderen meckerst du darüber.nicht wahr? wie gesagt,mit leuten die nicht verstehen können was ich schreibe rede ich nicht mehr,sie verstehen es ja nicht also bringt es ja leider nichts. wenn du mir was von astronauten erzählst kann ich auch nicht mitreden. himmel und hölle,heute denke ich an den himmel. und hey mein freund, gerade ich bin genau richtig in dem programm, dadurch ist sichergestellt das ich arbeite und sozial gefestigt leben kann. jedes mal wenn ich zum arzt gehe und mein urin positiv ist,sitz mir ein arzt gegenüber und sagt "du kannst garnichts dafür", und für jeden ausrutscher ist er sehr verständnisvoll...und dank der behandlung kenne ich keine entzug mehr, ich kann also doppelt genießen.

Substanzen

  • Heroin

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 6?