Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Absturz auf Speed

Servus zusammen,

ich möchte euch mal von meinem Speedabsturz erzählen und vllt hat ja jemand ne Ahnung warum es so war.

Also alles spielte sich am Dienstag Abend ab(Halloween) wir wollten mit paar Kumpels in nen Club ich war bis auf ne Freundin von nem Kollegen der einzige der Synthetische Dorgen konsumiert. Aufjedenfall schon gut vorgelüht hab schon ne gute Bahn Speed gezogen und bisschen was getrunken. Im Club war es wie immer die meisten haben sich besoffen, ich bin immer zwischen Tanzfläsche, Klo und bar hin und Herr gelaufen. Hab an dem Abend etwa 1,5g Speed konsumiert (Info am Rande, ich konsumiere sehr gerne und sehr viel Speed auch unter der Woche mal2-3 gute Lines um über den Tag zu kommen. Am Wochenende mehr meinstens mit alk. Des Öfteren auch mal E‘s.) und ziemlich viel getunkten. Gegen 7 kamen wir dann heim, ich hab bei nem Freund gepennt und was mich gewundert hatte, ist das ich direkt eingepennt bin und ziemlich gut geschlafen hab. Am nächsten Tag dann total munter aufgestanden und mit paar Kumpels noch durch die Gegend gefahren. Aufeinmal hab ich nachmittags totales herzrasen bekommen, panikattacken, Schweißausbrüche und Kreislaufprobleme. Ich dachte mir ist nur ein ekelhafte verspätetes runterkommen(vllt durch den alk der aufgehört hat zu wirken) aber es hat nicht aufgehört abends im Bett dachte ich es ist vorbei Todesangst gehabt und mein Herz hat sich angefühlt als würde es aus der Brust springen. Ich konnte drei Tage später immer noch nicht Pennen und hatte ab und zu noch panikattacken. 

Ich hab’s paar Leuten erzählt die meinten das in dem Pep vllt crystel drin war, weil diese ähnliche Situationen hatten aber bewusst auch crystel. Eventuell weiß ja jemand von euch ob wirklich Meth drin war oder mein Körper einfach nur nen bösen abfuck geschoben hat.

Substanzen

  • Alkohol
  • Crystal [Methamphetamin]
  • Mischkonsum
  • Speed [Amphetamin]

Zurück

Kommentare

Kommentar von $moky Joe |

-

Ey jo ,

kann vieles sein. wollte eigentlich nur meine Eigenen Erfahrungsberichte von 2007 nochmal ansehen.

Das es Crystal war bezweifel ich. Habs zwar noch nie genommen (werde  ich wahrscheinlich auch nie, da speed schon genug Probleme macht) aber wäre es Crystal gewesen hättest du niemals so mal eben einschlafen können. Und denke mal das dir die stärkere Wirkung auch direkt aufgefallen wäre. 

 

Also Herzrasen ist unangenehm kann aber viele Ursachen haben. 1.5g Speed ist auch für einen Abend auf Party recht viel.

Weiss nicht wie alt du bist aber entweder ziehste das Zeug wie n Staubsauger oder es war nicht von guter Qualität.Und dann ist halt die Frage was noch drin war.  Würde jetzt nicht in Panik verfallen sondern erstmal abwarten die Woche. Etwas chillen und wenns nicht besser wird dann halt zum Arzt.  Problem ist halt das man sich halt bei sowas schnell  reinsteigert und Panik bekommt. Kein Plan.&nb

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.