Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Als Freundin

Naja ich selbst habe keine eigenen Erfahrungen was Drogen angeht, doch war ich 2 Jahre lang die Freundin eines Süchtigen! Als wir uns Kennenlernten war er gerade von der Therapie, wenige Monate die wirklich hinhauten! Dann fings wieder mit Dope an ging weiter zu Magic Mushrooms , bis hin zu der Frage schatz darf ich dich mit koks am Schwanz ficken? -Er kam irgendwann nach Hause, veerbrachte die abende im bad, bei freunden, unterwegs um seine "Partie" klar zu machen, und wenn er dann nach hause kam, naja dann in einem Zustand in dem er mir Angst machte! -ich will niemanden unterstellen das man als konsument nicht lieben kann, nur entweder ist der partner wie man selbst und man zieht sich gegenseitig herunter oder wie in meinem Fall is das krasse Gegenstück und kämpft eine Kapf der aussichtslos ist.... darum frag ich Warum kann man nicht mit dem Zufreiden sein was man hat? Wenn man sich selbst so austrickesen muss warum tricks man nicht gleich das Hirn aus aber ohne den klassiker Verdrängung?

Substanzen

  • Drogen allgemein

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.