Hier kannst Du uns erreichen:

HINWEIS: Wir haben haben derzeit viele Termine und uns erreichen viele Anfragen und Anrufe. Daher kann es grad 1-2 Wochen dauern, bis Ihr von uns eine Antwort auf eine Email oder einen Rückruf bekommt.

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

angehörige

hi... mein freund ist abhängig. ging über mehrere jahre von den "kleinen drogen" bis jetzt hin zu schore. ich kenne mich da wenig aus, ich weiss nur das ich es nicht schaffe ihn von diesem scheiß wegzubringen. er lügt, betrügt, stiehlt. bestiehlt mich. er weint und sagt immer es tut ihm leid. tut es ihm leid? ich bin so fertig. ich möchte ihm so gerne helfen aber kann ich das? wie weit muss ich ihn fallen lassen? im mom verweigere ich mich. er darf nicht in meine wohnung und kontakt lasse ich auch kaum noch zu. ich flehe ihn an einen entzug durchzuhalten, und wenn er es angeht und auch mal länger als ein paar tage schafft würde ich ihm helfen. aber so gehe ich kaputt.... wenn ich nicht da bin geht er sofort zu einer anderen und nimmt sie aus. er hält immer den kontakt zu mir und beteuert das er mich liebt aber die drogen so stark sind. liebt er wirklich ? oder bin ich nur einfach blöd genug? ich gehe jedenfalls immer mehr daran kaputt denn ich liebe ihn über alles. geht es noch anderen so? andrea

Substanzen

  • Drogen allgemein

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.