Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Concerta (Methylphenidat)

Concerta Protokoll und Erfahrungsbericht. Montag, 28 Oktober 2019 (Anfangszeitpunkt)= 17:00 Uhr -  3 Tabletten (6 Stunden Später)= 23:00 Uhr -  3 Tabletten Dienstag, 29 Oktober 2019 (5 Stunden Später)= 04:00 Uhr -  2 Tabletten (5 Stunden Später)= 09:00 Uhr -  1 Tablette Normale Tagesdosis beträgt max. 1 Tablette! Diese 1 Tablette wirkt bis zu 12 Stunden! Ich habe von einem Abend zum nächsten Morgen , - in einem Zeitraum von ca. 16 Stunden- genau    -,, 9 Tabletten ,,-  eingenommen. 1 TABLETTE enthält 54 MG Methylphenidat und darf normalerweise an EINEM TAG nicht überschritten werde. 9 TABLETTEN enthalten dann zusammen genau= 486 mg Beschreibung und Bewertung (Die 16 h) Ich habe erstmal die äußere braune Schicht der Tablette entfernt. Danach muss man die extrem harte durchsichtige Schicht mit einer Zange durchbrechen. Man sieht in der geschälten Tabletten dann 3 verschieden Farbige Stückchen. Nur die pinken und weißen sind wirksam, aber normalerweise soll die Tablette Stufe für Stufe den Wirkstoff freisetzen. Aber ich habe die Tablette einfach zu nem groben pulver zermahlen und so mit Wasser geschluckt. DIE WIRKUNG : Ich habe mich in dieser Zeit echt super gefühlt. Mein Zustand war ähnich wie bei THC. Ich habe mich super konzentriert. Ich war ein bisschen benebelt. Ich hatte eine innere ruhe und Zufriedenheit. Nach den 6 Tabletten kammen zu diesen Zuständen noch leichte Paranoia dazu. Außerdem habe ich mir dann wohl unbemerkt noch an der seite der Zunge die Haut mit den Zähnen abgeknabbert. Dass kommt dadurch dass mein Mund zu 70% betäubt war. Am nächsten Tag war es entzündet. Ausnüchterung Die Zeit wo die Wirkung nachlässt, ist die schlimmste Zeit. Man ist nicht mehr konzentriert, man hat leichte Kopfschmerzen, man ist total schwach und bekommt bei zu viel Körperlicher Anstrengungen leichte Schwächeanfälle- genauer gesagt wird einem für ein paar Sekunden schwarz vor Augen. Auch die Pupillen sind für ca. 12 Stunden geweitet.- Teller-Pupillen - Mein Fazit an alle, ... : ... Die einmal Concerta 54mg ausprobieren möchten ist, dass ihr euch vorher darüber ganz genau informiert. Auf der Packungsbeilage stehen 4 Punkte drauf, die man vorher wissen muss, z.B. Gegenanzeigen bei Einnahmen von anderen Medikamenten, Vorerkrankungen, wann man Concerta auf keinen Fall einnehmen darf, Nebenwirkungen. Concerta kann extrem viele Nebenwirkungen auslösen, die auch tötlich enden können. Allso bitte liest euch gut die Packungsbeilage durch und entscheidet dann nach eurem Gefühl her, ob ihr es einnehmen wollt. Wenn ihr es ausprobiert, wünsche ich euch einen schönen Trip.

Substanzen

  • Medikamente
  • Sonstige Substanzen

Zurück

Kommentare

Kommentar von Tim |

Concerta

Wie viel sollte ich am Anfang nehmen?

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 9?