Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Crystall Meth!!!!!

Ich bin jetz 17 und möchte euch meine geschichte erzählen .. über meth .. 

Ich hatte viele erfahrungen mit drogen ich hatte schon alle ausprobiert ... graß , lsd , heroin , extasy und und und ...

aber eine droge hatt mich gefangen genommen und mich zerstört . Bevor ich anfange sollt ihr wissen das die drogen alles topt es ist wie alle drogen zusammenm  und es fickt einen das leben aber so richtig und das ist meine geschichte :

Mit 14 hab ich die zum ersten mal genommen . Mein Bruder der bischgen älter war ist zu mir gekommen und hat gesagt das es was neues gibt im markt und wir probierten es gleich . Man musste es zerkleinern weil es in crystall form war und sehr klein ich nam meine bankkarte und zerkleinerte es und nahm das durch die nase. ( ich und mein bruder ) nach 10min hat es gewirkt mein ganzer halts war trocken und ich trinkte erstmal richtig viel .. nach 1ner stunde hat ich ein laberflash bekommen und konnte nicht mehr aufhören zu redne .. mein bruder ist dann auf arbeit gegangen und ich war dann alleine bei meine eltern ich redetet viel mit denen und mein vater fragte sich schon was los war mit mir ^^ dieses gefühl hat ich noch niee .. es war sehr schön. nach 1 tag hat es aufgehört zu wirken ^^  ich fragte mich um wer sowas nahm aber i unsere gegend nahm die keiner weil die nicht bei uns vewrbreitet war.

nach 2 jahren kam mein bester freund und bat mir wieder die droge an er sagte es hieß yaba und soll sehr gut sein ich lachtte und sagte nix ist beser als kokain und heroin ^^  

nochmal kurz zu mir wie ich aussah ich sah eigentlich ganz okey aus hatte lange gesteilte haare die haare hatte keiner in unsere stadt weil die einfach geil aussahen allgemein ich sag hübsch aus ich war sogar deutscher meister in boxen .. aber ich wog bischen zu wenig ich wog 60 kilo aber trotzdem war ich zufrieden und hatte die geilsten weiber überhaupt^^

weiter zu geschichte : wir nahmten die scheiße in der schule wieder die gleiche sache ^^ wieder durhc die nase aber diesaml hatte ich viel genommen nicht nur 1ne bahn sondern gleich 4 ich dreht vol auf ... wieder dieses gefühl das kann man nicht beschreiben ein gefühl was sehr glücklich macht .... wir hatten dann sport ich war gut in sport ich und mein kumpel auch  weill der auch in boxen ging ^^ wir waren so gut in der stunde so gut das unsere sportlerher uns sogar noch 2 zusätzliche 1sen gegeben hatte .. als wir fertig waren mit der schule nahmte wir wieder eine bahn ^^ ich war 3-4 tage wach und wusste das es mir scheiße ging mir gings echt schlecht . ich hatte nich geshclafen und hatte so wenig gegesen also am tag vll. 1 joghurt , nach den 4 tag könnte ich wieder schlaffen und essen so ging das 2 moante lang .. 

so jetz an fingen an die nebenwirkungen ... ich hatte fast den bezug auf das reale leben verloren ich wusste nicht merh was real oder was meine böse ggedanken waren ich nehmte alles negativ und machte mir über jede sache ein kopf ... obwohl ich ein positiv denkender mensch war. Mein ausehen war schrecklich ich sah nicht mehr mich sondern einfach ein zombie. ich hatte nie pickeln in gesicht gehabt aber jetz war mein gesicht voll mit pickeln und aufgekratzt aufgekraktz ? einmal hab ich 3 bahnen genommen und ich schaute mich im spiegel an und sahte dinge die es nicht gab in mein gesicht und wollte das abgkrazen ich kratze das 2 stunde ab und am ende fragte ich mich was ich abgratzen wollte. ich saß nicht nur schrecklich aus mein körper war schrecklich ich war mal muskelös dünn aber jetz war ich nur noch dünn ich hatte kein sixpaack mehr ich wog nur noch 53 kilo .. mein gesicht war richtig dünn ich bin zu ein ego geworden . ich hab niemanden mehr an mich rangelassen . irgendwann wusste ich wen ich weiter das nehmen würde , sterbe ich . ich hörte mit ein schlag auf ... es war nicht einfach denn ohne der droge hab ich mich allein gefühhlt .. ich verlor meine freunde durch die droge .. meine ausehen mein charackter sogar meine famielie ....  j

jetz bin ich 17 und  bin seit 6 monate kling wiege jetz 58 kilo und sehe wieder ok aus , freunde hab ich auch und es geht mir viel viel besser als die wo ich die droge nahm 

ich kann nur sagen nimmt sowas nicht ich weiß es nicht schwer davon wegzukommen sogar jetz gibt es keinen tag wo ich daran nicht denke die zu nehmen aber bleibt stark. ihr verliert eure realität.  man verliert ausehen charackter .... ziele ... menschen die man nahe steht.... es ist wie ein pakt zum teufell man verkauft seine seele und körper denn teufell .... 

Substanzen

  • Crystal [Methamphetamin]

Zurück

Kommentare

Kommentar von Sylvie |

Drogen.!!!!...ist.der Teufel der das Leben nimmt........

Hallo,

ich finde es Klasse, dass du von heute auf morgen aufgehört hast, dieses Gift zu nehmen und wünsche dir durchhaltevermögen!!! dein Körper und deine Psyche danken es dir!!

Warum soll man mit Drogen sein Leben verkürzen und versauen? Wir Menschen haben doch sowieso blos eine kurze "Gastrolle" auf der Erde oder?..und das LEBEN IST viel zu Kurz!!

 

Alles,alles Gute 

LG Sylvie

Kommentar von Herr Wurstpraline |

Viel Glück!!!

Bin geschockt.Kanns zum Teil nachvollziehen, aber bei mir verliefs bei weiten nicht so krass. Ich wünsch dir viel Kraft und viel Glück und viel Support durch andere!

Kommentar von Patrick |

Meth Reportage

Für eine Reportage über Crystal Meth würde ich gerne mal persönlich mit dir sprechen. Meld dich doch bitte mal via mail:  XXXXX

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.