Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

der falsche weg

Grüße aus dem Erzgebirge.......Ich steck in einem Sumpf aus dem es schwer ist raus zu kommen. Ich habe vor etwa einem Jahr mit der Droge begonnen. Anfangs leichtsinnig gehandelt und nicht auf innere Anzeichen gehört. Als ich mich eines Tages vor den Spiegel gestellt habe bin ich erschrocken. Wer ist diese Person mir gegenüber habe ich mich gefragt und mit erschrecken feststellen müssen. Dann kam der tiefe Fall. Jeden Tag wurde der Wahn und diese Angst größer. Indizierte Psychose war der Befund meines Psychologen. Ich ging zum Arzt ließ mir scheinbar helfen. Wurde mit Antidepressiva voll gepumpt. Ich habe schnell erkannt Chemie mit Chemie bekämpfen ist der Falsche Weg............Also habe ich für mich selbst entzogen. Knapp 1 Monat blieb ich clean.In dieser Zeit verdrängte ich alle Negativen Sachen und sah nur noch die positiven Eigenschaften des Crystals. Seitdem nehme ich jeden Tag eine Mini Line manchmal auch 2 als Starthilfe. Ich schlaf normal drauf esse ein wenig und habe keine Runterkommtrips selbst wenn ich 1 Woche mal nix nehme.....Niemand sieht mir an das ich konsumiere.....Aber ich belüge mich selbst was das schlimmste ist.......Ich möcht nur sagen bitte Hört euch einmal ;;Flüchtig;; von Fanta 4 an und ihr weint......................ich komm davon los nur bitte nicht jetzt......wein

Substanzen

  • Crystal [Methamphetamin]

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 6.