Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

DXM

Ich habe mir gerade einige Beiträge zu "Medizin" durchgelesen und ich könnte das Kotzen anfangen. Hier schreiben 16 jährige Kiddis wie cool DXM doch ist und ect. Doch DXM hat mehr schattenseiten als Sonnenseiten. Dazu erzähle ich mal meine Geschichte. Ich nahm das erste mal Stiller als ich 16 war (ich weis, ich weis). Am Anfang 8 dann 10 dann 12 und irgendwann über 25. Der Anfang ist scheinbar immer cool und flasht toll und ect. Doch irgendwann wirken keine 10 oder 12 mehr, irgendwann nimmt man immer mehr und mehr und mehr und irgendwann wirken die dann auch nicht mehr richtig. Ich habe Leute aus dem Müll abkacken gesehn und am ende hatte ich selbst meinen Horrortrip. Und ich kann nur sagen das es alles andere als schön war. Auf jeden Fall als mir DXM zu wenig war, gegann ich mit Kokain doch das war mir zu krass und zu strange. Als Übersprang ich viele Etappen der Drogen und ging gleich zu Subutex am Ende kam ich zu Hero. Heute bin ich clean. Doch jeder Tag ist ein Kampf für mich. Ps. Also wenn ihr schon cool sein wollt und Drogen nehmen wollt dann keine Medis ^^ Fallt mal auf die Fresse und ihr werdet Verstehn Schönen abend

Substanzen

  • Medikamente

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.