Hier kannst Du uns erreichen:

HINWEIS: Wir haben haben derzeit viele Termine und uns erreichen viele Anfragen und Anrufe. Daher kann es grad 1-2 Wochen dauern, bis Ihr von uns eine Antwort auf eine Email oder einen Rückruf bekommt.

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Ein bisschen Emma.

Nachdem ich durch Berichte von Freund*innen immer wieder in Kontakt mit Erfahrungen auf Emma gekommen bin und vor einiger Zeit die Technoszene für mich entdeckt hatte, wollte ich also auch mal probieren.

Ich besorgte mir also ein Teil und zog mit ein paar Freunden zu einem kleinen, entspannten Open Air. An sich war es kein Rave, sondern eine Veranstaltung bei der viele verschiedene Musiker*innen vieler verschiedener Stile gespielt haben, jedenfalls gabs eine Aftershow-Party mit Electro. Ein bisschen übervorsichtig habe ich nur ein viertel genommen und es auch dabei belassen. Die Wirkung setzte auch erst nach etwa 90min ein. Wir saßen in dem Moment auf einem Sofa in dieser kleinen Konzert"halle", die sehr liebevoll mit Lampions dekoriert war- sehr gemütliche Atmosphäre. Nacheinander spürte ich mehrere "Flashs", so als wäre ich aufgeregt und nahm die Musik (einige improvisierten am Flügel) anders, wesentlich intensiver, wahr. Ich überredete meine Freunde dazu, mit mir auf den Electro-Floor zu gehen, da sie jedoch schon mehrere Joints geraucht  haben, waren sie auf einem völlig anderen Level als ich. Ich hatte die ganze Zeit nicht das Gefühl extrem drauf zu sein (wobei ich ziemliche Telleraugen gehabt haben muss), aber insgesamt fand ich alles was passiert ist, angenehm und sehr schön. Meine Freunde waren in dem Moment auch die Menschen, mit denen ich mich am meisten auf der Welt verbunden gefühlt habe, dennoch hatte ich kein exzessives Bedürfnis nach tiefgehenden Gesprächen, es war einfach alles schön und angenehm.
Am nächsten Tag hatte ich so gut wie keinen Kater, bis auf die ganz normalen Wirkungen von Schlafentzug.

Mein zweiter, etwas intensiverer Rausch fand auf einem Festival statt. Wieder mit zwei Freunden (die nur gekifft bzw gesoffen haben) unterwegs, nahm ich erst ein Viertel des übrig gebliebenen Teils. Wie gewohnt lange keine Wirkung, also legte ich nochmal nach und nahm im Abstand von etwa 40min jeweils noch die anderen beiden Viertel. Die Zeit verging, wir tanzten auf einem Floor, alles war cool aber wieder nicht das Gefühl extrem druff zu sein. Ich mochte die Leute um mich herum, es fiel mir wesentlich einfacher als sonst auf Menschen zuzugehen, oder mit ihnen zu kommunizieren. Irgendwann wurde ein Song gespielt, auf den ich ziemlich abgehen konnte, dann merkte ich zum ersten Mal wirklich etwas von dem Trip. Ich hatte Bock zu tanzen, war euphorisiert, hab mit den Menschen um mich herum gefeiert. Ich habe mich leicht gefühlt und habe glaube ich viel gegrinst.. Leider wurde wenig später dieser Floor geschlossen, auf dem anderen Floor lief guter, aber (im Vergleich zu der Musik vorher) sehr entspannter Electro. Ich setzte mich kurzzeitig mit einem meiner Freunde auf den Boden und redete über persönliche Sachen, als wir zurück zum Floor gingen, merkte ich dass ich langsam am „ausnüchtern“ bin. Irgendwann wurde ich von den beiden alleine gelassen und habe dann ein Gespräch mit einem Typen neben mir angefangen, bin aber nicht wieder auf ein vergleichbares „High“ gekommen.
Der Kater sah ganz anders aus: zwei Tage danach hatte ich mit Müdigkeit und schlechter Laune zu tun, hat sich aber schnell gelegt.

Vermutlich sind auf Emma noch viel intensivere Rauscherfahrungen möglich, dennoch fand ich den Rausch für die ersten Male angenehm, wenn auch etwas kurz, beziehungsweise leicht.
 

Substanzen

  • Ecstasy / MDMA

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 2?