Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

es kann dich und dein Leben verändern!!!

Hi

ich bin seit gestern abend ununterbrochen damit beschäftigt nachzudenken, wie man sein komplettes Leben so für diesen scheiß umkrempeln kann. Ich habe selbst ca. ein Jahr lang nur mit pep gefeiert. Jedes Wochenende.

Am Anfang hat es mich nie interessiert, doch dann haben sich 2 Freundinnen von mir gedacht das man mit dem verkauf n bisschen was nebenbei verdienen kann. Also war auf jeder Party der Peter mit dabei. Nur zum verkaufen. Anfangs. Eine Nacht sind wir auf ein bisschen sitzen geblieben und dann hat es mich doch so gereizt und ich musste es aus reiner Neugier einfach ausprobieren. Meine Freundin die schon früher damit in Kontakt gekommen war riet mir davon ab aber es hat nichts genutzt. Auf meinen Wunsch bröselte sie mir etwas davon in mein Getränk aber ich merkte nichts davon. Dann hab ich noch ne Line gezogen und fühlte mich danach toll. Ich kanns nicht beschreiben wie die meisten von euch aber seitdem Tag habe ich es jedes Wochenende gemacht.

Mich schreckte auch "der Tag danach" nicht ab, obwohl ich mich jedes mal sowas von beschissen fühlte. Ich lag im Bett und konnte nicht liegen (von schlafen wollen wir erst garnicht sprechen) ich stand auf und setzte mich vor den PC aber das konnte ich auch nicht also legte ich mich wieder ins Bett. Ich wollte schlafen aber es ging nicht. So ging das locker 5 Stunden. Mir tat der rachen weh vom schlucken, die nase vom ziehen...

Jedes Wochenende waren wir feiern und ich hatte das Gefühl ohne pep geht nix. Ich wusste oft am nächsten Tag nichts mehr von dem Abend zuvor, nur das es geil war. Ich hatte auch komplett die Kontrolle verloren oder brauchte einfach mehr. Ich weiß es nicht. Am Anfang hab ich mir einmal vorm feiern gehen ne Nase gezogen, aber relativ schnell bin ich währen des feiern gehens öfter auf dem klo gewesen um zu ziehen als auf der tanzfläche um zu rocken. Das letzte mal das ich mir ne Nase zog war auf der United Respect. Leute, von dem Abend weiß ich nichts mehr. Garnichts. Meine Freundinnen aber sagten mir, das ich mehr in der Ecke saß und mich mit fremden unterhalten habe als das ich am tanzen war und party gemacht habe.

Naja, das ist jetzt alles ziemlich genau ein Jahr her. Seitdem ich nen neuen freund habe habe ich auch nichts mehr genommen. Aber eine Freundin von mir ist völlig darauf hängen geblieben. Sie hat einen Freund der vertickt, er weiß aber nicht das sie ihm das zeug klaut und heimlich zieht. Das Problem ist auch das man es ihr einfach nicht anmerkt. Plötzlich wurde sie schwanger von dem Kerl und nach langem hin und her wollte sie das Kind kriegen. Trotz schwangerschaft ist sie weiter feiern gegangen, hat getrunken und wahrscheinlich auch gezogen. Ich weiß es nicht 100%, weil ich mich von ihr etwas abgekapselt hab, ich komm einfach nicht mit dieser verantwortungslosen Einstellung gegenüber ihrem ungeborenen Kind weg.

Naja, mittlerweile hat sie das kind "verloren" und das erste was sie gemacht hat als sie aus dem KH kam war erstmal ne line zu ziehen. Sie schlägt sich die Nächte um die Ohren, schläft nicht mehr, ist nur noch Haut und Knochen, geht nicht mehr arbeiten und ist einfach nicht mehr die die sie mal war. Sie hat sich um 180° gedreht. Gerade von den Menschen von denen man sowas nie erwartet hätte...

Ich kann verstehen wenn man sich mal ne Nase zum feiern gehen zieht. Wenns nicht jedes Wochenende ist. Aber ich kann bis heute nicht nachvollziehen wie man es mitten in der woche machen kann, wie man so arbeiten gehen kann usw.

Heute geh ich ganz normal feiern, nur mit Alk ohne Drogen und ich bin froh das ich schlafe wie ein Stein und den nächsten morgen nur nen Kater vom Alk hab :D

Substanzen

  • Speed [Amphetamin]

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.