Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Furchtbar

Ich finde es immerwieder zu krass wieviele "Alte" hier um die 30-35Jahre sogar 38 Jahre schreiben, dass sie immernoch konsumieren. Nur weil ihr so abgestumpft seid müsst ihr den 17 Jährigen hier keine Illusionen vorspielen, toll das ihr immernoch am Leben seid, erzählt doch von eurem abgestumpften Leben ... die Realität sieht weitaus anders aus. Ich kenne keinen Einzigen!, privat, da ich selber viel konsumiert habe, sowie beruflich, der durch längerzeitigen Konsum keine psychischen Probleme bekommen hat. Nicht der Flashback oder der Horrortrip sollte einen Jungedlichen davor zurückkschrecken lassen, sondern die wirkliche psychische Verstümmelung, die natürlich von Person zu Person verschiedenn ist, jedoch immer bei längerem Konsum zu 100% Auftritt. Keiner kann sich vorstellen was man dann durchmachen muss.. lasst es nicht soweit kommen, habe 3 Jahre 4-6 mal pro Monat Ecstasy Spees etx genommen keine wirklichen Freunde oder Erfahrungen dadurch gewonnen, eher Probleme und eben die Psyche kaputte gemacht. Ich glaube das ich hier schreibe ist die Selbstheilung =)

Substanzen

  • Drogen allgemein

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 3.