Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

ich liebe es!!°

gerade erzählst... Allerdings habe ich auch die erfahrung gemacht keinen laberflash zu haben (Der kommt leider nich immer) was ich total scheiße fand da ich also ich finde koks super!! Man muss halt wissen wie man damit umgeht... Ich selber kokse jedes wochenende 2-3 gramm!!! Womit jetzt aber schluß sein soll. Da ich für das schöne gefühl und den sogennanten laberflash schon viel mehr als zu anfang brauche (was ja klar ist!!!) Wenn man es einmal gemacht hat kann man nich sagen ob es einem gefällt oder nich, denn bei meinem ersten mal hatte ich einfach ein anderes gefühl aber konnte es nich als schön bezeichnen oder als draufniss obwohl ich bei der menge auf jedenfall drauf war!! Das liegt daran weil man dieses gefühl halt einfach nicht kennt. Als ich es dann öfters genommen habe und gemerkt habe wie schön das euphorisierende gefühl ist und wie viel ich auf einmal reden kann war ich im koka ban gefangen!!! Manche sachen die du eig niemals erzählen würdest peinliche erlebnisse ect. musst du im koka rausch einfach immer erzählen sonst hast du das gefühl du plazt. Ich musste mich echt zusammen reißen um nicht das zu erzählen was mich kopf und kragen gekostet hätte... Also mein tipp ziehe nur mit leuten die fast alles über dich wissen dürfen denn bei einem laberflash laberst du einfach drauf los ohne nachzudenken was du da infach drauf war und dumm die leute angeguckt habe oder in die glotze!! Eigentlich soll man ja drogen nicht mischen aber ich besaufe mich ab und zu mal vorm ziehn mir kommt es dann so vor als würde die wirkung intensiver sein, mein laberflash verstärkt und länger und man muss nich so oft nachlegen. Aber sobald ich die erste nase ziehe ist die wirkung des alks gleich weg!!! Wenn ich dann runterkomme (das beschißenste an der ganzen sache) besauf ich mich wieder um das gefühl des runterkommens zu unterdrücken, manchmal buff ich dann noch einen und kann dann ganz in ruhe schlafen gehn!! Aber beim runterkommen darf die flasche vodka einfach nich fehlen sonst dreh ich durch!!! Das runterkommen kann man so beschreiben: man hat starken drang unbedingt noch eine nase zu ziehn so das man fast heulen könnte man ist halt niedergeschlagen, schlecht gelaunt und total deprissiv! Jedoch würde ich jedem raten die finger von koka zu lassen auf dauer bekommt man schreckliche schmerzen auf den nasenschleimhäuten, sowie bei frauen (ich bin eine xD) störungen der regel was nicht gerade toll ist!! Also wenn du es noch nie gemacht hast lass es denn wenn du einmal merkst wie schön es ist kannst du nich mehr drauf verzichten!!! Liebe Grüße.....

Substanzen

  • Kokain

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.