Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Meine ersten Erfahrungen mit Gras

Ich habe vor kurzem auf meiner Abschluss fahrt das erste mal bei einem Kumpel einen Joint mitgeraucht (er hat Grass, Tabak und Haschisch mit rein getan) ich habe als ich das erste mal geraucht habe nur gepafft weil ich nicht rauche und nicht wusste das wie man den rauch in seine Lunge bekommt als mein Kumpel das gesehen hat hat er mir gesagt das ich den rauch wenn ich in im Mund habe nochmal tief reinziehen soll mit einem teifen Atemzug und das das Grass sonst nicht wirkt stimmt das oder wird man vom "paffen" auch high? Auf jedenfall als ich das gemacht habe muste ich total husten und hatte noch eine halbe stunde danach Halsschmerzen sonst hatte ich keine besondere wirkung gemerkt ich habe zwar auch nur 4-6 mal gezogen aber ok. Beim zweiten mal hat der gleiche Kumpel einen Blunt gedreht (nur Grass mit Haschisch) ich habe direkt beim ersten Zug gemerkt wie etwas in meinen Kopf ging und mein Kopf sich total komisch angefühlt hat ich musste nurnoch leicht husten und hatte leichte Halschmerzen aber ist das normal das man direkt beim ziehen merkt wie sich sein Kopf komisch anfühlt oder kommt die Wirkung eigentlich erst später und wenn es nicht vom Grass war wovon war es dann?

Substanzen

  • Cannabis

Zurück

Kommentare

Kommentar von Gast |

also ich kiffe jetzt schon

also ich kiffe jetzt schon mehrere jahre und kann dir deine fragen nur aus meinen eigenen Erfahrung beantworten.
Dein Freund hat auf jeden fall recht : Gras wirkt nur wenn man das wirklich inhaliert und nicht pafft. Das kannst du dir so wie mit alkohol vorstellen. Du wirst ja auch nicht betrunken wenn du das Getränk direkt wieder ausspuckst statt es zu trinken :D
Wie schnell die Wirkung kommt ist je nach Gras unterschiedlich aber erfolgt normalerweise direkt nach/beim rauchen.
Das sich dein Kopf "komisch" angefühlt hat, kann ich mir nur so erklären, dass das daran lag das du high warst.
Es kann sein wenn man kifft dass du Dinge stärker war nimmst oder du nicht halluzienierst, aber dir trotzdem dinge einbildest.
Das ist aber nicht schlimm und das heißt auch nicht das es beim nächsten mal kiffen genau so sein muss.
Warscheinlich sogar eher nicht. Du darfst dir nur nicht einreden dass das jetzt immer so

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.