Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Pepp

Letztes Wochenende hab ich auf ner Hausparty mind. n" halbes Gramm Pepp gezogen & nebenbei n paar Joints geraucht. Vor 3 Jahren hab ich zum ersten mal Pepp gezogen - 1 Line ich hab nich wirklich was davon gemerkt. Jetzt nach 3 Jahren zum ersten mal wieder. Mir gings richtig gut ich kann mich nich erinnern durch Drogen jemals besser gelaunt gewesen zu sein als an dem Tag. Den tag danach war immernoch alles Geil abends wieder angefangen zu ziehen & paffen auf der naechsten hausparty" als ich nachts irgendwann nachhause kam & alleine in meinem Zimmer war hab ich nach und nach immer mehr Effekte geschoben - richtige Angsteffekte. Ich hatte das Gefuehl alles um mich herum wuerde sich bewegen. In Scheiben oder Spiegeln habe ich Menschen gesehen.. mich verfolgt gefuehlt & richtige paras geschoben. Nebenbei war meine Haut richtig rot war heiss und hat gejuckt mein Herz hat immer schneller geschlagen und mir war schwindelig. Die zeit verging wie im Flug [ich hab auf die Uhr geguckt.. meines empfindens nach ein paar mins spaeter wieder & es war 1 oder 2 std spaeter] Als ich wieder einigermaßen klar kam waren meine arme knochenduenn & blau verfaerbt" ich hab teilweise gefroren oder geschwitzt hatte aber dauergaensehaut. War ne richtige Horrornacht vlt waers anders gelaufen wenn ich die 2te nacht nich alleine gewesen waer".. aber abgeschreckt hats mich eigentlich nicht auch wenns das vlt sollte.

Substanzen

  • Speed [Amphetamin]

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 2.