Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Probieren-->>JA, Dauerkonsum---->> NEIN

hallo allerseits, finde solche seiten sehr gut und RESPEKT dafür !! habe selbst mit 20 jahren das erste mal koks genommen, alles nur wegen misverständnissen und bedrohung. nach tausenden von euro kokain war ich pleite, keine freunde, keine familie, kein auto, schulden usw. wie sowas passieren konnte ? ganz einfach: hab einfach zuviel geld und macht gehabt und erfuhr dann von einem kumpel das koka gut selbstbewusstsein gibt, und man noch besser die leute um sein finger wikeln kann. Nun hab ich am samstag abend meine erste line gesaugt.... und war ab dann täglich drauf und schlaflos, ich hab mich sehr mächtig gefühlt, bis alles nach hinten losging. zwar war ich währensd des rausches mit meinen gedanken sehr gut befreundet und unternehmungslustig usw. aber hat ich mal 2 oder sogar 3 tage NICHTS, war ich am ende und hatte auch selbstmordgedanken. jetzt bin ich shon über ein jahr sauber ;)) und fühle mich sehr gut, hab wieder körpergewicht, und lache soviel es geht. Das einzigste was mir von koks geblieben ist, ist die macht die dir keiner nehmen kann, bin irgendwie positiv verändert nach der ganzen koka zeit. Damit will ich auf gar kein fall koks empfehlen, da es auch auf den menshen ankommt, mein schwager z.B. wurde agressiv wie ein löwe und wollte immer mehr aufeinmal ziehen. Also meine meinung: Probieren geht nur wenn man shon genug selbstwertgefühl hat und sicher ist das man nicht zum dauerkonsument wird, denn dann wirds richtig böse. Viel erfolg noch und grüße aus Niedersachsen ;)

Substanzen

  • Kokain

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.