Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

RÜCKFALL

Bin seit meinen 16 lebensjahr politox Habe 4 therapy´n hinter mir 2 jahre knast 12 jahre kaputte ehe eine tochter 8 jahre alt die einiges mitmachte und noch viel mehr. Bin seit 6 monaten entlassen vom haft und habe einen rückfall gehabt nach 3 monaten. HÖRT SICH GRASS AN NACH 4 THERPIEN ABER MUSS TROTZ ALLEM SAGEN HABE VIEL GELERNT: KANN VIELE SACHEN BESSER VERARBEITEN UND BIN NICHT MEHR SO GRENZENLOS UND VERANTWORTUNGSLOS: VOR 3 WOCHEN HABE ICH EINEN GANZ LIEBEN MANN KENNENGELERNT NICHT AUS DER SZENE WIR HABEN UNS GESEHEN UND ES WAR LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK: ER MACHTE MIR EINEN GESUNDEN EINDRUCK TOTAL NORMAL BIS ER MIR NACH EINER KURZEN ZEIT SAGTE ER WAR ZEHN JAHRE RICHTIG DRAUF UND IST JETZT IN POLA PROGRAMM SEIT PAAR JAHREN: PLÖTZLICH WAR ER MIR NOCH MEHR NAH KLAR!! Da ich sowieso meine helfer syndrome aus habe, bin richtig verliebt und will ihn nicht verlassen weiss aber nict ob wir uns gut tun weil es für mich auch oft eine selbtvergewaltigung ist ihn manchmal in zuständen zu sehen wie ich mal war. Weis nicht mehr weiter. Werde ihn auf jeden fall nicht velassen sondern versuchen ihn auch auf therapy zu schicken. sari g.

Substanzen

  • Eltern / Angehörige

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.