Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Richtiger Schuss

Hy. Habe gerade nach fasst einem jahr Pause mal wieder Koks genommen.Habe damals weil wie die mit dem 3 Gramm am Wochenende(Fabe etwa 2 GKoka und 2 G Hero am Fr.genommen). Hab es dann auch nurmehr scheiße gefunden und geweihnt dannach und hab von einem auf den anderen Tag aufgehört.Enzugskliniken sind Nutzlos wenn man es wirklich will schaft man es mit Gedanken.So gab ich es mit Kokain,Benzos und Nikotin gemacht. Wie auch immer hab es immer nur gezogen und heute etwa 3,5 Zehntel 1/3 Gramm auf 2 Winzige Lines und 2 Schüssen genommen. Habe(beim Kochen verschwindet es)Lauwarmes wasser genommen und bei 1.mal im Wasser mit dem vermischten Koka etwas Ascorbinsäure dazugegeben und beim 2.mal gleich darauf vor dem Wasser.Jedoch waren beide male kleine brocken drinnen und es war nicht rein.Hab es beim 1.mal mit beim 2.ohne Filter aufgezogen. Hab es dann vorm Schuss geschüttelt damit die teilchen verschwinden.Jedoch waren immernoch welche da. Meine Frage ist nun wie kann ich diese Teilchen weghaben also was muss ich machen damit das wasser rein ist.Nur so weißlich wie es gehört. Hoffentlich lassen die Chefs hier die Frage zu und ihr könnt sie beantworten.

Substanzen

  • Kokain

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.