Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Tramadol wirkt nicht mehr nach SSRI (Dapoxetine)

Moin, ich habe gestern Dapoxetine genommen. Das ist ein SSRI m bzw Antidepressivum. Habe es verschrieben bekommen. Heute habe ich c.a 60mg Tramadol genommen und habe so gut wie garnichts gemerkt. Vor 5 Tagen hatte ich schon mal 60mg Tramadol und es hatte sich viel intensiver angefühlt. Meint ihr, dass es an dem Dapoxetine liegt oder and dem Tramadol vor 5 Tagen ? LG

Substanzen

  • Mischkonsum

Zurück

Kommentare

Kommentar von Bob |

SSRI

Ich finde die Kombination sogar etwas gefährlich da der Mischkonsum von Tramadol und SSRI ein Serotoninsyndrom auslösen KANN. Ich denke eher dass es an dem Dapoxetine liegt, dass das Tramadol schwächer wirkt. Ich kenn das von mir, wenn ich SSRI nehme und 2-3 Tage später MDMA, denn dann wirkt das auch schwächer bis gar nicht.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?