Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Trippin

Also bin Kiffer seid dem ich 12 bin und hab mit 13 mein ersten teile pepp gezogen dann mit ende 13 anfang 14 pappen. mein erste wan halber hoffman der aber nur leicht geballert hat, hatte keine hallus hab nur gelacht wie sau aber richtig krass den ganzen abend sogar noch als uns welche was auf die fresse hauen wollte konnt ich nich aufhören zu lachen :))))) dann mit 14 bekamm ich wieder hoffis mein ticker meinte sei vorsichtig damit die sind heftig nehm nur ein halben, hab dann aber ein ganzen genommen tja hätte ich gehört aber nein ich wollte fühlen. ging allet sehr schnell hab noch nie soo intensive ??? sachen erlebt teilweise brauchte ich nur drausen die wiese ankucken und schon wa alles gras grün. später am abend schlugen die straßen darußen wellen und wat nich alles fürn zeug dachte sogar teilweise ich sei total verrückt geworden. ein paar wochen später nahm ich dann mit einem freund auf loveparade nochmal einen (wa 2001) auf den ich abging wie nie zuvor!! ich tanzte die ganzen tag und abend und erfreute mich der wunderschönen halluzinationen deren ich mir diesmal richtig bewusst wa und sie anders wahrgenommen hab. wa sehr schön. dann nahm ich vor etwa 2 jahren seid 5 oder 6 jahren wieder etwas eher zufällig. ein alter freund schleppte mich mit in eine nette kleine bar bei uns wo lokale djs auflegen und so man kennt sich halt. ich wa seid ewigkeiten mal wieder auf peppen gut unterwegs und hatte aber kein geld mehr bei weshalb ich fragte ob jemand mir ein bier ausgeben kann, ein kumpel sagte ich solle eins nehmen was da so rum stand und ich nahms allerdings gehörte es jemand der sich dort pappen rein gehauen hat keine ahnung wieso aber er hats und ich tranks. wa richtig geil wa nur noch am smilen und mit mir und meiner welt im einklang. irgendwann am nächsten tag landeten wir bei irgendwelchen leuten wo ich dann noch mit jemanden nach berlin fahren wollte ^^ als ich dann gegen mittags um 12-13 uhr bei mir zuhause wa ging mir das wort radioaktiv nich mehr aus dem kopf bin total klatschen geblieben auf dieses wort und alles is bund bund bund bund so, so unterschiedlich können pappen ausgehen! sie können totaler horror schei* sein sie können aber auch der himmel auf erden seien

Substanzen

  • LSD

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 7.