Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Unlust nach Opiatentzug

Hallo Und zwar geht es darum das ich jetzt einen Opiatentzug gemacht habe, seit fast 2 Wochen keine mehr genommen und seit 1 WOche bin ich wieder zuhause. Ich war über 2 Jahre schwer Morphium abhängig, was ja eh fast gleich mit Heroin ist, nur das man in Ö Morphium auf Rezept und so legall bekommt. So mein Problem ist nun das ich seit ich den Entzug hinter mir habe dauernd so Lustlos bin bzw. mir Psychisch alles egal auch wenns nur Kochen oder was ist oder spazieren gehen eine Anstrengung bedeutet. Manchmal fühle ich mich zwar gut aber richtig Energie habe ich nicht - z.b. habe ich seit dem Entzug keinen Sport mehr gemacht, habe immer noch Durchfall nach dem Essen, fast nie richtig Hunger - ja ich bin ein Zombie. Ich möchte zwar- (mehr aus Byrokratischen Gründen) nicht mehr Opiatabhängig sein, aber so gehts doch auch nicht weiter. Könnt ihr mir Sagen wie lange es noch dauert bis ich wieder normal bin bzw. irgendetwas gerne mache oder überhaupt irgendwas machen kann diese Letargie ist echt unfassbar. Mit Benzos will ich jetzt auch langsam aufhören - bin eh schon weit unten bei gestern 1 Praxiten zum schlafen - aber ich glaube das ist nicht die Schuld an der Disphorie oder?? Könnnt ihr mir helfen was ich machen kann??

Substanzen

  • Heroin

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.