Hier kannst Du uns erreichen:

HINWEIS: Wir haben haben derzeit viele Termine und uns erreichen viele Anfragen und Anrufe. Daher kann es grad 1-2 Wochen dauern, bis Ihr von uns eine Antwort auf eine Email oder einen Rückruf bekommt.

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Wechselwirkung mit Pille was tun?

Servus :)

Ich (w/17) habe schon öfters XTC genommen und habe ausschließlich positive Erfahrungen.

Bei meiner Vorletzten einnahme bekam ich trotz meiner Anti-Baby-Pille meine Regel (2-4 Tage nach Einnahme). Ich war verunsichert also ging ich zu Meiner Frauenärztin und bekam eine stärkere Pille.

Diesen Samstag hab ich mir dann wieder was geschmissen. Ich hab jetzt 3-4 Tage danach wieder meine Regel zu früh bekommen.

Ich weiß nicht ob ich wieder zum Arzt soll und bin auch verunsichert weil ich eigentlich 2-3 Std nach der Pille erst Ecstasy genommen habe. Reichen paar stunden nicht?

Substanzen

  • Ecstasy / MDMA

Zurück

Kommentare

Kommentar von Gast |

Geh zum Arzt der hat eh

Geh zum Arzt der hat eh Schweigepflicht

Kommentar von Gast |

Bringt nix

Der Arzt sagt doch aber eh nichts anderes als pille normal weiternehmen oder? Und das es normal ist dass durch solche einflüsse natürlich der Hormonhaushalt durcheinander gebracht wird ..

Kommentar von Gast |

Bei mir tritt dasselbe

Bei mir tritt dasselbe Phänomen auf, aber ich dachte eigentlich, dass es bei mir damit zusammenhängt, dass ich seit 3 Monaten keine Pillenpause mehr gemacht habe und so meine Regel immer wieder kurzzeitig auftritt. Die Pille ist ja aber trotzdem sicher, es nervt halt nur, dass die Blutungen irregulär eintreten.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?