Hier kannst Du uns erreichen:

Telefon:


Bürotelefon:

0341 - 211 20 22
Di: 9 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr
Hier keine Telefonberatung!

Drogentelefon:
0341 - 211 22 10
Do: 14 - 18 Uhr
Telefonberatung nur hier!

E-Mail:


Büro allgemein:
drugscouts@drugscouts.de



Projektleitung:

projektleitung@drugscouts.de

Adresse:


Drug Scouts:
Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig



Öffnungszeiten:
Di: 09 - 15 Uhr / Do: 13 - 18 Uhr

Zusammenreißen nach hängen bleiben

Ich wusste nich, wo ich das reinschreiben soll, deshalb jetzt als Erfahrungsbericht.

 

Wenn ich einen Lachflasch bekomme, befördere ich mich in einen PTBS/Shizophren-mäßigen Zustand.

Für alle die sich jetzt denken, was zur Hölle?

Ich hatte vorher mit einer Drogeninduzierten Psychose/Shizophrenie zu kämpfen, die durch Cannabis und LSD gekommen ist. LSD setzte die Weichen und Cannabis löste den Schrecken dann aus.

Ich war schon bei Internisten, Neurologen und Psychologen aber die haben mich alle weggeschickt, weil sie sich keinen Reim darauf machen können.

Der Psychologe hat mich zuletzt an einen Psychotherapeuten empfohlen.

Aber mittlerweile ist das denke ich etwas, das ich mit mir selbst ausmachen muss.

Wenn ich jetzt lache, gerate ich in so eine Endlosschleife aus Gegacker und kann mich dann nicht mehr bremsen. Der Psychologe hat mir den Hinweis gegeben, dass mein Gehirn eine zu hohe Dopaminaktivität hat, was offenbar logisch erscheint, wenn ich mir die Reaktionen ansehe in denen der Druck in meinem Kopf nachlässt.

Sport, SB, Essen, freundliche Gesellschaft.

Kann ich das auch ohne Medikamente regulieren?

Habe es mit LSD behandelt und es hat mich ein großes Stück weitergebracht. (Habe gelesen, dass dies heilende Wirkungen haben soll und so war es dann auch) Nur fehlt ein gewisses Stück, das einfach nicht weggehen will.

Bin nicht mehr drogensüchtig btw, der Versuch fand unter der Bedingung einen psychischen Heilungsprozess anzustreben statt.

Soll ich nochmal eine Eigenbehandlung durchführen? Oder was ist euer Rat?

Substanzen

  • Drogen und Psyche

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.